Forschungsschwerpunkte

Anwendungsbezogene Praxisforschung in realen Lebens(arbeits)welten

Als Forscherin bewegen Frau Dr. Stefanie André immer wieder die gleichen Forschungsfragen, denen sie durch ihre zahlreichen Praxisprojekte im Gesundheitsmanagement und durch ihre wissenschaftlichen Tätigkeiten stets nachgeht.

Was stärkt uns? Was hält uns gesund? Was tut uns gut? Was macht uns zufrieden und leistungsstark? Was gilt es zu vermeiden? Forschungsfragen, die bewegen, motivieren und antreiben.

Wissenschaftliche Publikationen

ANDRÉ, S. (2017): Theorie trifft Praxis – Status quo im ver – rückten (digitalen) BGM Markt, Kapitel im Buch: Digitales Betriebliches Gesundheitsmanagement, Springer Gabler Verlag (Herausgabe in 2017)

ANDRÉ, S., KNOCHE, K. (2016): Tertiärprävention, Kapitel Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM), im Buch: Prävention und Gesundheitsförderung an der Schnittstelle zwischen kurativer Medizin und Arbeitsmedizin, Ecomed-Verlag

ANDRÉ, S., ENGEL, P., ZEIGER, J. (2016): 3×2 Säulen-Modell: Betriebliches Wiedereingliederungsmanagement von Muskel-Skelett-Erkrankungen – ein Beispiel aus der Praxis, BKK Gesundheitsreport 2015

ANDRÉ, S. (2013): Lebens(ess)welten von Alleinerziehenden – Eine qualitative Studie über sozial benachteiligte allein erziehende Mütter, Schriften zur Oecotrophologie Band 6, Hamburg Verlag Dr.Kovac (ISBN 978-3-8300-6876-1)

ANDRÉ, S. (2011): Vielfalt gestalten – Sozial benachteiligte Jugendliche mit Migrationshintergrund in der Ernährungsbildung – was interessiert sie wirklich und wie können sie erreicht werden? Jahrbuch 2011 Deutsche Gesellschaft für Haushaltswissenschaft e.V., Hrsg. von Norman und Pesch

ANDRÉ, S.; KLOTTER, CH. (2011): Sozial benachteiligte Jugendliche mit Migrationshintergrund – schwer erreichbar für die Ernährungsbildung? In: Haushalt und Bildung, 88. Jahrgang, Heft 2, Mai 2011

Praxisorientierte Publikationen

ANDRÉ, S. (2015): Betriebliches Gesundheitsmanagement: Gesundheitsgefahr Stress-Spirale, mehr Ausfallzeiten durch Stressfolgen, pulsprofi das Fachmagazin der BAHN-BKK, 04/2015

ANDRÉ, S. (2015): Betriebliches Gesundheitsmanagement: Neues Personalmanagement – Unternehmen gesund und motiviert, Die Welt Kompakt, Nr. 1, Januar 2015

ANDRÉ, S.; MATTHIESSEN, M.; KNOCHE, K. (2014): Betriebliches Gesundheitsmanagement – Zertifizierung für mehr Transparenz und Qualität, BKK Dachverband Magazin Dezember 2014

ANDRÉ, S.; KLOTTER, CH.; KOSCIELNY, G.; SCHREINER-KOSCIELNY, J. (2010): Schnittstellenmanagement in der Schulverpflegung – Ein Fall für Schuloecotrophologen? In: Ernährung im Fokus 10-12/10, 528-532

Wissenschaftliche Posterbeiträge

ANDRÉ, S.; MEIER-GRÄWE, U.; KLOTTER, CH. (2011): Everyday life-related information needs of mothers with lower social backgrounds – first results of an explorative study, Poster auf dem Fifth International Consumer Sciences Research Conference -Consumer 2011- „Consumer behaviour for a sustainable future“ July 18th – 20th 2011, University of Bonn, Germany

ANDRÉ, S.; MEIER-GRÄWE, U.; KLOTTER, CH. (2011): Schwer erreichbare Zielgruppen in der Ernährungsbildung – Zugangswege für sozial benachteiligte Jugendliche mit Migrationshintergrund schaffen – eine qualitative Studie, Poster auf dem 48. wissenschaftlichen Kongress der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE), Potsdam, März 2011

Vorträge (Auszug)

ANDRÉ, S. (2017): Gesund Arbeiten, Vortrag + Workshop auf dem Fachsymposium „Digitalisierung und Gesundheit – Eine Herausforderung für Unternehmen“ der Techniker Krankenkasse, grund:gesund, Aachen (Mai 2017)

ANDRÉ, S. (2017): Status quo im ver – rückten BGM Markt, Vortrag + Workshop auf der Fachkonferenz „Gesundheit – Arbeit – Prävention; Hintergründe gesunder Arbeit und Handlungsoptionen für Entscheider“ der SRH Fernhochschule, grund:gesund, Mannheim (Ende März 2017)

ANDRÉ, S. (2017): Austausch „Regionales Bündnis für Chancengleichheit“, Thema: Gesunde Führungselemente – Integration in den Arbeitsalltag weiblicher Führungskräfte, grund:gesund, Unna (Februar 2017)

ANDRÉ, S. (2016): Betriebliches Gesundheitsmanagement: Theorie und Praxis effektiver betrieblicher Prävention, Vortrag auf der Informations- und Diskussionsveranstaltung für Krankenversicherer „Neue Entwicklungen und Anbieterkonzepte“, grund:gesund, Frankfurt

ANDRÉ, S. (2015): Betriebliches Gesundheitsmanagement als Herausforderung für den privaten Verkehrsmarkt, Vortrag auf der regionalen Betriebsräteversammlung der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG), Netzwerk Gesundheit der BAHN-BKK, Fulda

ANDRÉ, S. (2015): Betriebliches Gesundheitsmanagement – eine Branchenlösung für das Forum für Verkehr und Logistik, Vortrag auf der Geschäftsführer Außendiensttagung der DEVK Versicherungen Köln, Netzwerk Gesundheit der BAHN-BKK, Bad Wörishofen

ANDRÉ, S. (2015): Betriebliches Gesundheitsmanagement- Menschen aus der „Bahn“, Vortrag auf dem Geschäftskundensymposium der DEVK Versicherungen Köln, Netzwerk Gesundheit der BAHN-BKK, Bonn

ANDRÉ, S. (2014): Betriebliches Gesundheitsmanagement am Beispiel gesundheitsfördernder Führungskräfteentwicklung, Vortrag auf dem Public Health Nutrition Forum, Hochschule Fulda

ANDRÉ, S. (2013): Qualitative Mitarbeiterinterviews – ein Analyse-Instrument für das Betriebliche Gesundheitsmanagement, Vortrag auf dem Kongress ZUKUNFT PERSONAL, Themenreihe Corporate Health, Köln

ANDRÉ, S. (2012): Lebens(ess)welten alleinerziehender Mütter, Vortrag auf dem 49. DGE-Kongress (Deutsche Gesellschaft für Ernährung), Bonn

ANDRÉ, S. (2012): Betriebliches Gesundheitsmanagement: Unternehmensverantwortung Gesundheit – Der Return on Investment, Gastvortrag im Fachbereich Pflege und Gesundheit der Hochschule Fulda

ANDRÉ, S. (2012): Alltagsrelevante Informations- und Unterstützungsbedarfe sozial benachteiligter allein erziehender Mütter, Vortrag auf dem Kongress Armut und Gesundheit, Berlin

ANDRÉ, S. (2012): Betriebliches Gesundheitsmanagement: Unternehmensverantwortung Gesundheit, Vortrag auf dem Symposium „Thursty Thursday“ der Blackbox Open GmbH, Nürnberg

ANDRÉ, S. (2011): Zielgruppenorientierte Gesundheitsförderung – eine Herausforderung, Vortrag auf der Fachtagung des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schweinfurt, „Wir bewegen was – aktuelle Trends der Ernährung und Bewegung für Kinder“ im Netzwerk Junge Eltern/Familien, Schweinfurt 

ANDRÉ, S. (2010): Eltern schwer erreichbar für die Ernährungsbildung? Vortrag auf dem 18. wissenschaftlichen Kolloquium des Jungen Forums der Deutschen Gesellschaft für Hauswirtschaft e.V. (DGH), Thema: Dienstleistungen und Lebensqualität, Gießen