Aktuelles & Aus der Praxis

#Abschlusspräsentation

Mitte Juni erfolgte die Abschlusspräsentation der Team-Dialoge eines Energieunternehmens aus Fulda vor der Geschäftsführung, dem Betriebsrat, der Fachkraft für Arbeitssicherheit, der Personalleitung und grund:gesund als externer Kooperationspartner.

Hier wurden alle qualitativen Ergebnisse aus allen Workshops in Verbindung mit den empirischen quantitativen Daten der Mitarbeiterbefragung im Rahmen der psychischen Gefährdungsbeurteilung vorgestellt. Es wurde viel geredet, diskutiert und zugehört.

Abschlusspräsentation können sehr intensiv sein, besonders wenn sie die direkte Haltung und Empfindungen der Mitarbeiter widerspiegeln. Besonders wichtig für dieses Unternehmen war die Zusammenarbeit, also ein wechselseitiges miteinander in Verbindung treten, so müssen neben der Geschäftsleitung, auch die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen etwas ändern. Nur so kann eine gesunde und ergebnisorientierte Zusammenarbeit entstehen. Für die Zukunft soll eine Unternehmenskultur zusammen mit grund:gesund geschaffen werden, in der die Zusammenarbeit im Vordergrund steht.

Solche intensiven Tage beschäftigten einen auch noch nach den Gesprächen mit und können bei einer langen und ausgiebigen Runde mit unserem Begleithund-Alma überdacht werden, damit neue Energie für den nächsten Tag gesammelt werden kann ..