Aus der Praxis & Wissenschaft

#Ergebnisse Arbeitsplatzanalyse

Beim Ergebnisworkshop zur qualitativen Arbeitsplatzanalyse im Rahmen der vertiefenden psychischen Gefährdungsbeurteilung in einem hessischen Produktionsbetrieb, wurden die finalen Ergebnisse dem Vorstand, der Personalabteilung und dem Mitarbeiterausschuss präsentiert.

Mit Hilfe eines Ampelsystems visualisiert grund:gesund die stark, mäßig und kaum gefährdeten Arbeitsbereiche. Daraus ableitend werden mögliche kritische Ausprägungen bzw. Belastungen mit Beispielen abgebildet und ein Maßnahmenkatalog entwickelt.

Die Präsentation führte zu einer regen und auch gewünschten Diskussion mit sowohl Zuspruch als auch kritischen Sichtweisen. grund:gesund möchte sich an dieser Stelle für die Kooperation und Unterstützung jedes einzelnen im Betrieb und die ehrlichen und authentischen Gespräche bedanken!

Für weitere Informationen zum Prozess melden Sie sich gerne unter info@grundgesund.com.